Zimmerer-Nationalmannschaft schlägt EM-Trainingscamp in Mannheim auf

Die Zimmerer-Nationalmannschaft, bestehend aus den besten deutschen Zimmerern, kommt Anfang Juni zu einem Trainingscamp in Mannheim zusammen.

Das Team, das 2015 die Goldmedaille bei der Berufsweltmeisterschaft WorldSkills holte und 2014 Europameister in der Einzel- und Mannschaftswertung wurde, ist in die heiße Phase der intensiven Vorbereitung getreten. Es geht um die Mission der doppelten Titelverteidigung. Die Zimmerer-Europameisterschaft 2016 findet im Oktober in der Schweiz statt. Die nächste WM 2017 in Abu Dhabi. Deutschland geht jeweils als Titelverteidiger ins Rennen.
Dazu schlägt die Zimmerer-Nationalmannschaft auf Einladung des Dämmstoff-Hersteller ISOVER ein Trainingscamp in Mannheim auf.

Erleben Sie die besten Zimmerer Deutschlands in Aktion und berichten Sie über die Zimmerer-Nationalmannschaft auf dem Weg zur erfolgreichen Titelverteidigung bei der Zimmerer-Europameisterschaft.
Zum EM-Kader gehört u. a. ein Zimmerer aus Baden-Württemberg und aus Rheinland-Pfalz.

Wir laden Sie zum Pressegespräch herzlich ein:

      Freitag, 3. Juni 2016, 10.00 Uhr
      (Das Training läuft bereits am Donnerstag, 2. Juni 2016. Sie sind auch zu anderen Zeiten herzlich willkommen, wir bitten jedoch um vorherige telefonische Abstimmung! Die mannschaftsinterne Siegerehrung findet am Freitag gegen 15 Uhr statt).
      Luschka + Wagenmann GmbH
      Verlängerte Jungbuschstraße 2
      68159 Mannheim
Es wird gesägt, gebohrt und geschraubt. Für Foto- und Filmmotive sowie Hörfunkgerechte Töne ist gesorgt. Alle Mannschaftsmitglieder stehen Rede und Antwort sowie Vertreter unseres Gastgebers.

Die Zimmerer-Europameisterschaft 2016 findet im Oktober 2016 in Basel/Schweiz im Rahmen der Messe „Holz“ statt und wird vom europäischen Dachverband des Holzbaus, Timber Construction Europe, veranstaltet.

Weitere Informationen zur Zimmerer-Nationalmannschaft finden Sie im Internet unter www.zimmerer-nationalmannschaft.de.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Küttner gerne zur Verfügung, Büro 030/20314-525 oder mobil unter 0171/1406975, und ist beim Training auch vor Ort.