"Die Bauwirtschaft gibt 300.000 Lehrlingen eine gute Chance."

Konrad Steininger, Präsident Tischler Schreiner Deutschland

Holz und Kunststoff sind keine Grenzen gesetzt: Materialvielfalt, anspruchsvolle Verarbeitung und eine Großzahl verschiedener Erzeugnisse erfordern eine exzellente Grundausbildung und Fortbildungen mit Qualitäts-Zertifikat.

Gemeinsam mit den Mitgliedsbetrieben ermöglicht Tischler Schreiner Deutschland (TSD) jährlich tausenden jungen Menschen den Einstieg in eine erfolgreiche Zukunft. Und er sorgt dafür, dass diese Erfahrung später noch vertieft wird. Eine Politik, die die mittelständische Bauwirtschaft unterstützt, ist also eine gute Investition in die Gesellschaft.