Baugewerbetag 2018

Unter dem Motto "Wir bauen Heimat." fand am 8. November in Berlin der Deutsche Baugewerbetag 2018 statt.

Sponsorenrundgang

ZDB-Präsident Reinhard Quast und ZDB-Hauptgeschäftsführer Felix Pakleppa bedanken sich bei den Sponsoren des Deutschen Baugewerbetages 2018.

Sascha Hingst, ARD und rbb

Moderator des Deutschen Baugewerbetages 2018

Dr. Ulrich Nussbaum

Eröffnung des Baugewerbetags 2018: Dr. Ulrich Nussbaum, Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, stellt die Maßnahmen der Bundesregierung zur Stärkung des Handwerks im Hinblick auf Digitalisierung, berufliche Aus-und Fortbildung, sowie Fachkräftesicherung vor und plädiert außerdem für den Meisterbrief sowie den Erhalt der VOB.

Andrea Nahles

Andrea Nahles, SPD-Parteivorsitzende und Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, erläutert die politischen Weichenstellungen sowie die wesentlichen Punkte, für die die SPD in der Bundesregierung steht, um zukünftige Bauaufgaben bewältigen zu können. Außerdem lobt sie die Leistung des Nationalteams als Botschafter für das Baugewerbe.

Reinhard Quast

Rede des neuen ZDB-Präsidenten Reinhard Quast unter dem Motto "Wir bauen Heimat!"

Wir bauen Umwelt!

Diskussionsrunde zur Mantelverordnung und anderen bürokratischen Hemmnissen mit Florian Pronold, Parl. Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, Wolfgang Schubert-Raab, ZDB-Vizepräsident und Präsident Landesverband Bayerischer Bauinnungen, sowie Gerrit Terfehr, Günter Terfehr Bautechniker GmbH & Co. KG.

Verabschiedung und Ehrung von Dr. Ing. Hans-Hartwig Loewenstein, ZDB-Präsident 2006 - 2018

ZDB-Präsident Reinhard Quast verabschiedet Dr. Loewenstein aus dem Amt und ernennt ihn zum Ehrenpräsidenten des Baugewerbes. Seit 1899 ist Dr. Loewenstein damit erst der zweite Präsident, dem diese Ehre zu Teil wird.

Publikum

Baugewerbe-Abend

Das festliche Highlight der Veranstaltung fand in den Bolle Festsälen Berlin statt.