Pressekonferenz am 14. März 2019 in München

Einladung zur Pressekonferenz am 14. März 2019 im Rahmen der Internationalen Handwerksmesse (IHM) in München. Themen sind die konjunkturelle Situation der Branche sowie die politischen Forderungen der Bauwirtschaft zur Europawahl 2019.

die Baubranche boomt – das ist nichts Neues. Aber wie sieht die Situation der rund 370.000 Mitgliedsunternehmen des deutschen Bau- und Ausbauhandwerks im Einzelnen aus?

Bei unserer Pressekonferenz im Rahmen des Medientags der IHM wollen wir einerseits die konjunkturelle Situation der Branche beleuchten und andererseits unsere politischen Forderungen zur Europawahl 2019 vorstellen.

Wir laden Sie daher herzlich zu unserer Pressekonferenz anlässlich der Internationalen Handwerksmesse in München ein.

Sie findet statt am

14. März 2019, um 10.00 Uhr

im Pressezentrum West (2. OG, Haupteingang West)

Messegelände München

Ihre Gesprächspartner sind:

N.N., Vorsitzender Bundesvereinigung Bauwirtschaft, der am Vortag in der Mitgliederversammlung der Bundesvereinigung Bauwirtschaft gewählt wird

Felix Pakleppa, Geschäftsführer Bundesvereinigung Bauwirtschaft

Bitte melden Sie sich unter presse@bv-bauwirtschaft.de an. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!