Meldungen

bauma Innovationspreis 2019 ausgelobt

17. Juli 2018 Gesucht werden Bauunternehmen, die mit wegweisenden Entwicklungen, nachhaltigen Verfahren und ansprechendem Design, die Innovation in der Baupraxis vorantreiben. Bewerbungen für den bauma Innovationspreis 2019 können noch bis zum 5. September eingereicht werden.

Baugewerbe zum Planungsbeschleunigungsgesetz: Schritt in die richtige Richtung; Planungskapazitäten der öffentlichen Hand müssen gestärkt werden

17. Juli 2018 „Wir sprechen uns für eine zügige Verabschiedung des Planungsbeschleunigungsgesetzes für Verkehrswege aus“, so der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe, Felix Pakleppa.
 alt=Verleihung der Goldenen Verdienstmedaille (v.l.n.r.): ZDB-Hauptgeschäftsführer Felix Pakleppa, RA Dieter Diener, Dipl.-Ing. Bernhard Sänger und ZDB-Vorstandsmitglied Tobias Riffel <br> Foto: BW Baden-Württemberg/Gierden

Bernhard Sänger und Dieter Diener erhalten Goldene Verdienstmedaille

17. Juli 2018 Der Zentralverband des Deutschen Baugewerbes hat Dipl.-Ing. (FH) Bernhard Sänger und RA Dieter Diener für ihre Verdienste um das deutsche Baugewerbe mit der Goldenen Verdienstmedaille des Deutschen Baugewerbes geehrt.

Baugewerbe zum Rentenpaket: Massive Fehlanreize zu Lasten der jüngeren Generation

13. Juli 2018 „Wir sehen die heute vorgelegten Vorschläge für das Rentenpaket 1 mit großer Sorge. Denn es werden massive Fehlanreize geschaffen; das beitragsorientierte System läuft immer mehr aus dem Ruder."

Immer mehr Unternehmen suchen Fachkräfte

12. Juli 2018 Die Mitgliedsunternehmen des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes beurteilen ihre Geschäftslage praktisch in allen Bausparten positiv.

Konrad-Zuse-Medaille geht in diesem Jahr an Prof. Dr.-Ing. Casimir Katz

29. Juni 2018 Prof. Dr.-Ing. Casimir Katz wird in diesem Jahr mit der Konrad-Zuse-Medaille ausgezeichnet.

Fliesenhersteller und Fliesenverleger verstärken Zusammenarbeit

28. Juni 2018 Deutschlands Fliesenleger und Fliesenhersteller wollen ihre seit Jahren enge Zusammenarbeit nochmals vertiefen.

Baugewerbe zur aktuellen Baukonjunktur April 2018: Kräftiges Umsatzplus und weiterer Beschäftigungsaufbau

22. Juni 2018 Zu den heute vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Konjunkturdaten erklärte der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe, Felix Pakleppa: „Der Umsatz im Bauhauptgewerbe ist im April 2018 um 12,5 % gegenüber dem Vorjahresmonat angestiegen. Die Steigerung fällt in allen Sparten deutlich aus: im Wohnungsbau bei + 12,7 %, im Wirtschaftsbau bei + 14,3 % und der Öffentliche Bau + 3,2 %. Um diese anspruchsvollen Bauaufgaben bewältigen zu können, stellen die Bauunternehmen weiterhin mehr Beschäftigte ein, jahresdurchschnittlich bis April 4,7 %.“

Große Auftragsbestände in Wohnungs- und Straßenbau

21. Juni 2018 Die Mitgliedsunternehmen des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes berichten über eine gute Auftragslage. Dies geht aus der monatlichen Umfrage zum Monat Mai hervor.

Baugewerbe zur Brückenteilzeit: praxisfern, bürokratisch, überflüssig!

14. Juni 2018 Zu dem am 13. Juni 2018 vom Bundeskabinett beschlossenen Gesetz zur Brückenteilzeit erklärte der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe, Felix Pakleppa: „Dieses Gesetz ist bürokratisch und überflüssig. Da ist es nur ein schwacher Trost, dass Unternehmen mit bis zu 45 Arbeitnehmern vom Anwendungsbereich ausgenommen sind."