Meldungen

Gemeinsame Pressemitteilung der Tarifvertragsparteien: Tarifverhandlungen werden verschoben.

17. März 2020 Die drei Tarifvertragsparteien, der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie, die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt und der Zentralverband Deutsches Baugewerbe, haben heute einvernehmlich vereinbart, den für kommenden Donnerstag, den 19. März 2020 in Berlin geplanten Auftakt der diesjährigen Tarifrunde zu verschieben. Die Aufnahme der Tarifverhandlungen ist für April 2020 vorgesehen, sofern es dann die Umstände erlauben.

Trotz positiver Baugenehmigungszahlen: Baugewerbe von Corona-Virus massiv betroffen. Die Liste der Auswirkungen ist lang.

17. März 2020 „Die heute vom Statistischen Bundesamt bekannt gegebenen Baugenehmigungszahlen sind trügerisch. Auch wenn die Zahlen aus statistischer Sicht richtig sind, sind sie leider kein Indiz für die weitere Entwicklung der Baukonjunktur.“ Dieses erklärte der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe, Felix Pakleppa, zu den heute bekannt gewordenen Baugenehmigungszahlen aus 2019.

Fliesen-Nationalmannschaft startete ins EM-Jahr 2020

12. März 2020 · 21 Sponsoren unterstützen das Team · EuroSkills 2020 findet im September in Graz/Österreich statt

Betriebe brauchen während Corona-Ausbreitung Handlungsspielraum

12. März 2020 Zu den anstehenden Beratungen der Bundesregierung, mit welchen wirtschafts- und finanzpolitischen Maßnahmen auf die Ausbreitung der Corona-Pandemie reagiert werden müsse, erklärt Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe (ZDB): „Ziel muss sein, den Unternehmen Handlungsspielraum zu geben.

ZUMBau erweitert Zulassung um zwei Maschinenkategorien

09. März 2020 ZUMBau - Zulassungsausschuss für Prüfungsstätten von Maschinenführern in der Bauwirtschaft - erweitert die Zulassung von Prüfungen und Prüfungsstätten um die Maschinenkategorien Geprüfter Fahrer von LKW-Ladekranen und Geprüfter Fahrer von Untendrehkranen.

Baugewerbe begrüßt Beschlüsse des Koalitionsausschusses.

09. März 2020 · Richtiges Signal für eine Verstetigung der Investitionen · Einziger Wermutstropfen: Keine Aussage zum Baukindergeld

Baugewerbe fordert Verstetigung von Investitionen.

06. März 2020 Verlängerung des Baukindergelds, Erhöhung der linearen AfA und Ausbau der Sportstättenförderung

Baugewerbe unterstützt Initiative der Bundesregierung zur Digitalisierung des Planens und Bauens

05. März 2020 Aus Anlass der heutigen Beratungen im Deutschen Bundestag über den Antrag der Bundesregierung „Digitalisierung des Planens und Bauens“ erklärt Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des ZDB: „Mit dem Einsatz digitaler Werkzeuge im Bauprozess – von der Arbeitsvorbereitung über die Bauwerkserstellung bis zur Abrechnung – werden Effizienzpotentiale gehoben, die einer Erweiterung der Kapazitäten gleichkommen. Sie ist daher eine von mehreren Voraussetzungen, Wohnraum und eine moderne Infrastruktur bedarfsgerecht in Deutschland bereit zu stellen.“

Zimmerer Contest 2020: Junge Talente für die Zimmerer-Nationalmannschaft gesucht!

04. März 2020 Bis zum 15. September 2020 bewerben und teilnehmen

Umsatzentwicklung in 2019: Baugewerbe bleibt Deutschlands Konjunkturstütze

25. Februar 2020 · Deutlicher Beschäftigungsaufbau · Investitionsanreize müssen verstetigt werden, um weiteren Kapazitätsaufbau zu ermöglichen