Schlagwort:"Modernisierung"

Baugewerbe zum Gesetzesentwurf zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms im Steuerrecht

11. Oktober 2019 Statement von Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe (ZDB), zum gestern vorgelegten Gesetzesentwurf zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms im Steuerrecht, der auch die steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung beinhaltet.

Baugewerbe befürwortet Steuervergünstigungen für energetische Gebäudesanierung

13. Mai 2019 Statement von Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des Zentralverband Deutsches Baugewerbe

Clevere Gebäudeeigentümer nutzen Vor-Ort-Beratung für Investitionsentscheidungen zur Reduzierung von Heizkosten.

25. Januar 2018 · Staat fördert Beratung durch Gebäudeenergieberater HwK. · Baugewerbe hilft beim Energiesparen mit kompetenter Beratung und Umsetzung von Modernisierungsmaßnahmen

Baugewerbe fordert Korrektur bei Wohnimmobilien-Kreditrichtline

22. Juli 2016 „Die Bundesregierung ist bei der Umsetzung der sog. Immobilien-Kreditrichtlinie über das Ziel hinaus geschossen. Die Richtlinie ist erst seit vier Monaten in Kraft, ihre negative Wirkung zeigt sich schon heute. Junge Familien und ältere Menschen werden vermehrt von Krediten ausgeschlossen; die einen haben damit keine Chance Wohneigentum zu bilden, die anderen können ihre Eigenheime nicht sanieren. Das war ein Schuss in den Ofen!“ Dieses Fazit zieht der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbandes Deutsches Baugewerbe, Felix Pakleppa, vier Monate nach Inkrafttreten der Immobilienkredit-Richtlinie.

Bauwirtschaft: Energieeffizienz ist der Schlüssel für klimaneutrale Gebäude

25. November 2015 Gebäudeenergieberater HWK erstellen schon heute Sanierungsfahrpläne