„Die Bauwirtschaft ist Handwerk mit Vielfalt, Fachkompetenz und Leidenschaft!“

Martina Gralki-Brosch, Bundesinnungsmeisterin Zentralverband Werbetechnik - Bundesinnungsverband der Schilder- und Lichtreklamehersteller

Ohne Orientierung geht es nicht! Die Betriebe des Schilder- und Lichtreklameherstellerhandwerks, das 14 verschiedene Berufsbilder vereint, weisen den Weg vom Entwurf bis zur Fertigung komplexer Leitsysteme, moderner Kommunikations- und Werbeanlagen, Fahrzeugbeschriftungen u.v.m.. Sie sind die Experten und Problemlöser rund um die Aufgabenfelder Orientierung, Gestaltung, Werbung und verbinden modernste Technik mit handwerklicher Tradition.

Der Zentralverband Werbetechnik – seine Ursprünge reichen ins Jahr 1920 zurück – repräsentiert die jahrhundertlange Tradition der Unternehmen des Schilder- und Lichtreklameherstellerhandwerks. Er steht für den Strukturwandel vom Schildermaler, dem Schilder- und Lichtreklamehersteller zum Werbetechniker. Er fördert die Vielfalt und vermittelt die fachliche Kompetenz der Unternehmen im Zeitalter der Digitalisierung zum Nutzen und Vorteil der Kunden.